Sicherheit vor Kohlenmonoxid

Versteckte Gefahr beim Verbrennungsprozess

Ei ElectronicsRauchwarnmelder sind wichtig und der Einbau ist Pflicht. Doch auch an anderer Stelle kann es gefährlich werden: überall wo kohlenstoffhaltige Brennmaterialien zum Einsatz kommen, kann sich giftiges Kohlenmonoxid bilden. Unbemerkt führt das Atemgift zuerst zu Benommenheit und Kopfschmerz, dann zu Bewusstlosigkeit und Tod.

Auch wenn es keine Pflicht zum Einbau gibt - sinnvoll ist die Anschaffung in jedem Fall, denn Kohlenmonoxid (CO) ist geruchlos, unsichtbar und hochgiftig. Mehr Infos dazu finden Sie auf unserer Seite Downloads.

Bei diesen Feuerstätten kann es zur Bildung von Kohlenmonoxid kommen:

  • offene Kamine
  • Gasherde, Gasboiler
  • Kamin- oder Kohleöfen
  • Gas-, Öl-, Brikett- oder Pelletheizungen

 

Professioneller Einbau und Wartung von Kohlenmonoxidwarnmeldern

EKohlenmonoxidmelder (CO-Melder) von Ei Electronics mit Displayinbau und Wartung der Kohlenmonoxidwarnmelder wird durch besonders geschultes Personal nach DIN 14676 vorgenommen. Wir setzen dabei Modelle der renommierten Firma Ei Electronics ein, denn Sicherheit und Qualität gehören in jedem Fall zusammen!

Sind Sie wirklich sicher vor Kohlenmonoxid? Sie haben nur ein Leben - wir schützen es. Zur Anfrage